· 

Dummyprüfung und "Blind Date" 17./18.11.2018

Samstag, 17.11.18,  findet eine Dummyprüfung in Langenfeld (Rheinland) statt. Die Regeln dazu sind dem BHV (Berufsverband der Hundeerzieher und Verhaltensberater) angepasst, es ist aber keine offizielle BHV-Prüfung!

Zusätzlich wird am Sonntag, 18.11.18,  noch ein sog. „Blind Date“ angeboten. Diese ähnelt den bekannten Workingtests. Sie eignen sich jedoch auch für Hunde mit Geräuschangst und Abneigung gegen Wasser, da Schuss und Wasseraufgaben nicht vorkommen. Der Platz ist eingezäunt, es kann aber sein, dass Aufgaben draußen durchgeführt werden.
Gedacht ist, dass die Teams an beiden Tagen teilnehmen, so lohnt sich eventuell auch eine längere Anreise. Im Zweifelsfall geht aber auch die Teilnahme an den jeweiligen Einzelterminen.

Bis zu 10 Teilnehmer sind möglich, stattfinden wird das Ganze ab 6 Teams.

Prüferin wird an beiden Tagen Rita Bernigau (2b Dreamteam) sein.

Pries für Nichtmitglieder 50,-- Euro pro Team und Tag
Preis für Mitglieder 42,50 Euro pro Team und Tag

 

Ihr müsstet euren Leistungsstand (Stufe I, II oder III) selber einschätzen. Bitte orientiert euch dabei am Schwierigkeitsgrad der Aufgaben der BHV-Dummyprüfung (Stufe I - III).
Die Aufgaben der Stufen I-III sind auf der Homepage des BHV beschrieben:

https://www.hundeschulen.de/menschen-mit-hund/dummypruefung/dummypruefung-stufe-1.html
https://www.hundeschulen.de/menschen-mit-hund/dummypruefung/dummypruefung-stufe-2.html
https://www.hundeschulen.de/menschen-mit-hund/dummypruefung/dummypruefung-stufe-3.html

 

Meldeformular-Dummyprüfung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 311.7 KB

Aktuell

Dummyprüfung und "Blind Date" November 2018